0 0

SweatStop® IXAL Roll-on Creme ohne Aluminium normalisiert übermäßiges Schwitzen. Mit dem patentierten Wirkstoff F.A.G.®. Wirkt nachweislich, auch bei Hyperhidrose

Das Antitranspirant OHNE Aluminium. SweatStop® Medical Line IXAL Roll-on normalisiert übermäßiges Schwitzen. Mit dem patentierten Wirkstoff F.A.G.®. Wirkt nachweislich, auch bei Hyperhidrose. 0% Aluminium.

Produktstärke (0-23): 13
Inhaltsmenge: 50 ml
49,80 €/100 ml
Artikelnummer: 9771

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort versandfertig, Lieferfrist 2-5 Werktage.
Worlwide Patented F.A.G.®.SweatStop® Medical Line IXAL Roll-on

Normalisiert übermäßiges Schwitzen

IXAL Antitranspirant Roll-on wirkt gegen starkes oder sehr starkes Schwitzen, bei konstanter Schweißabsonderung oder Schweißausbrüchen spontaner Art; auch ohne körperliche Anstrengung. IXAL Roll-on normalisiert übermäßiges Schwitzen und Hyperhidrose und bekämpft effizient Geruch. Darüber hinaus ist es sanft zur Haut und schützt sie aktiv. Enthält kein Aluminium!

Beschreibung

Das Antitranspirant IXAL Roll-on basiert auf einer innovativen Formulierung des patentierten Wirkstoffs F.A.G.® aus speziellen Fettsäuren. Insbesondere im Hinblick auf die Wirkweise ist IXAL Roll-on neuartig: Es reduziert übermäßiges Schwitzen und normalisiert die Schweißabsonderung auf eine natürliche und physiologische Weise ohne die Poren der Schweißdrüsen zu verschließen. Durch die Verminderung der Feuchtigkeit wird gleichzeitig die Entstehung geruchsbildender Bakterien verringert und verzögert.
Die regelmäßige Anwendung von IXAL Roll-on übt des Weiteren einen positiven Einfluss auf den Zustand der Haut aus. Dafür verantwortlich ist ebenfalls der Wirkstoff F.A.G.®, der den hydrolipidischen Film, welcher es der Haut ermöglicht ihre Schutzfunktion auszuführen, wiederherstellt. Die Haut wird weicher, weil die Lipide die Zellwände vollständig reparieren.

Eine durchgeführte Verbraucherstudie mit 120 Probanden zeigte, dass das Schwitzen bei 81% der Anwender reduziert werden konnte und dass sich die Geschmeidigkeit der Haut unter den Achseln bei 93% der Anwender bereits nach 15 Tagen gebessert hat.*


IXAL Roll-on ist sehr gut hautverträglich und eignet sich auch für empfindliche Haut. IXAL kann auch nach der Enthaarung der Achseln verwendet werden.

  • Für sie & ihn
  • Anwendungsbereich: Achseln
  • Leicht parfümiert
  • Medizinprodukt Klasse 1

Warum IXAL Antitranspirant Roll-on?

  • Normalisiert starkes & übermäßiges Schwitzen ohne die Poren zu verstopfen
  • Wirkt nachweislich, auch gegen Hyperhidrose
  • Mit dem weltweit patentierten Wirkstoff F.A.G.®
  • 0% Aluminium
  • Keine Schweißflecken auf der Kleidung
  • Sehr gut hautverträglich: kein Brennen oder Jucken. Kann auch nach der Enthaarung verwendet werden
  • Verbessert den Hautzustand: Schützt, pflegt & beruhigt die Haut
  • Vegan

Wie funktioniert das Antitranspirant IXAL Roll-on?

Die übermäßige Stimulation der Schweißdrüsen verursacht eine hohe Schweißabsonderung und löst so einen Prozess der Veränderung der Mikroumgebung aus, welcher durch eine Verarmung spezifischer Fettsäuren geprägt ist. Werden diese Fettsäuren ersetzt, kann die Mikroumgebung wieder ausgeglichen und übermäßiges Schwitzen physiologisch reduziert und kontrolliert werden. Reduziertes Schwitzen verringert und verzögert auch die Entstehung von Körpergeruch (Bromhidrose).

Dies möglich macht der patentierte Wirkstoff spezifischer Fettsäuren F.A.G.®, der das übermäßige Schwitzen nach und nach biologisch reduzieren kann.

Der Hautzustand wird ebenfalls verbessert, da die in dem patentierten Wirkstoff F.A.G.®enthaltenen spezifischen Fettsäuren dazu beitragen, die Membranphospholipide der Zellen zu reparieren.
Mit F.A.G.® (Fatty Acid Group) ist ein bedeutender Durchbruch in der Erforschung die Hyperaktivität auf Mikroumgebung zu kontrollieren gelungen. Es ist nun möglich, diesen Prozess (und damit auch übermäßige Schweißabsonderung) auf physiologische Weise sofort zu modulieren und neu auszugleichen.

Anwendung

3 Mal täglich eine dünne Schicht auf die trockene Haut auftragen. Nach Verbesserung des Zustands kann die Anwendung auf 2 Mal täglich reduziert werden; bei weiterer Verbesserung auf 1 Mal täglich morgens.

Warnhinweise

Nicht auf offenen Wunden anwenden. Nur auf unversehrter Haut verwenden.


Verbraucherstudie*



1. Konnte Ihr Schwitzen reduziert werden?


2. Hatten Sie Hautirritationen?


3. Würden Sie ein solches Antitranspirant kaufen?



Datenerhebung:


  • Probanden: Personen die Fitnesscenter besuchen
  • Schweißgrad: Normal bis stark
  • Täglicher Gebrauch: 1,4 Mal
  • Gebrauchsdauer: Über 3 Monate, April bis August 2017
  • Anzahl Probanden: 120
  • Anzahl Frauen / Männer: 109 Frauen / 11 Männer
  • Durchschnittsalter: 37,07
Studie durchgeführt durch Bio Basic Europe S.R.L
3 Mal täglich eine dünne Schicht auf die trockene Haut auftragen. Nach Verbesserung des Zustands kann die Anwendung auf 2 Mal täglich reduziert werden; bei weiterer Verbesserung auf 1 Mal täglich morgens.

Die Schweißdrüsenüberfunktion wird sehr rasch nach dem Auftragen normalisiert. Die korrekte Anwendung von IXAL ist dabei der Schlüssel zum Erfolg.
Austretender Schweiß direkt nach dem Auftragen verhindert das Einziehen der Creme. Das Produkt muss daher zeitlich immer bevor das Schwitzen wieder zunimmt auf trockene Haut aufgetragen werden. Dies muss besonders bei sehr starkem Schwitzen mit rinnendem Schweiß beachtet werden. Die Anwendungshäufigkeit muss auf diesen zeitlichen Ablauf angepasst werden.

Das Produkt muss 1-3 Mal täglich angewendet werden. Wenn Ihr Schwitzen sehr stark ausgeprägt ist, werden über die ersten Tage möglicherweise mehr als 3 Anwendungen benötigt. Bei schwächerer Ausprägung reicht eventuell von Anfang an 1 Anwendung täglich aus.

Grundsätzlich gilt: Die ersten Tage muss das Produkt häufiger angewendet werden, danach kann dies reduziert werden.
Aqua (Deionized Water), Ethylhexyl Stearate, Glycerin, Steareth-2, Steareth-21, Fatty Acids Group (F.A.G.®: Palmitic Acid, Stearic Acid, Oleic Acid, Linoleic Acid, N-(2-Hydroxyethyl) Hexadecanamide), Zinc Ricinoleate, Triethyl Citrate, PPG-25-Laureth-25, Benzyl Alcohol, Cyclomethicone, Glycosaminoglycans, Isoamyl Cocoate, Isoamyl Laurate, Linum Usitatissimum Seed Oil (Linseed Oil), Xanthan Gum, Olea Europaea Oil Unsaponifiables (Olea Europaea Oil (Olive Oil) Unsaponifiables), Farnesol, Theobroma Cacao Seed Butter (Cocoa Butter), Dimethiconol, Ethyl Linoleate, Parfum/ Profumo (Fragrance), Disodium EDTA, Prunus Amygdalus Dulcis Oil (Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil), Dehydroacetic Acid, Lecithin, BHT, Lysine, Benzoic Acid, Sorbic Acid, Caprylyl Glycol, Tocopherol, Ascorbyl Palmitate, Linalool, Butylphenyl Methylpropional, Citric Acid, Benzyl Salicylate, D-Limonene (Limonene), Alpha-Isomethyl Ionone (Alpha- Isomethylionone), Citronellol, Citral, Geraniol, Benzyl Benzoate, Isoeugenol, Anise Alcohol.

Verbraucherstudie*



1. Konnte Ihr Schwitzen reduziert werden?


2. Hatten Sie Hautirritationen?


3. Würden Sie ein solches Antitranspirant kaufen?



Datenerhebung:


  • Probanden: Personen die Fitnesscenter besuchen
  • Schweißgrad: Normal bis stark
  • Täglicher Gebrauch: 1,4 Mal
  • Gebrauchsdauer: Über 3 Monate, April bis August 2017
  • Anzahl Probanden: 120
  • Anzahl Frauen / Männer: 109 Frauen / 11 Männer
  • Durchschnittsalter: 37,07
Studie durchgeführt durch Bio Basic Europe S.R.L
Themenbereich
Schwitzen
Wie stark schwitzen Sie?
Stark
Produktgruppe
Normotranspirant
Anwendungsbereich
Achseln
Marke
SweatStop® IXAL
Für
Unisex
Darreichungsform
RollOn, Creme
Inhaltsmenge
50ml
Duft
Leicht parfümiert, neutral
Farbe
Transparent

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode

Trusted Shops Kundenbewertungen für functional-cosmetics.com: 4.7 / 5.00 von 190 Bewertungen.